Dienstag, 4. August 2015

Born to be Wild

Hallöle,
ihr Lieben

Am heutigen Dienstag zeige ich euch eine
Karte mit dem wilden Motorrad - Hippo
Die Grundkarte ist aus Kraftpapier erstellt.
Darauf einen Aufleger aus Metall-Papier, 
den ich mit der Big Shot im Riffelblech - Look geprägt habe.
Das farblich verlaufende Hintergrund Papier stammt
 aus dem 10er Geburtstags - Set von Peppercus
und ihr findet es 


Das freche Hippo ist ebenfalls auf dem Riffelblech geprägtem Karton aufgebracht.
In der colorierten Version bekommt ihr es 



Diesen Song kennt wohl jeder....
Born to be wild!


In diesem Sinne....

Habt eine schöne Woche und 
ich freue mich schon, euch nächsten Dienstag wieder zu sehen...

Eure
"PaperPlotterLotta"



Kommentare:

  1. Ich bin begeisterte Motorradfahrerin und das Motiv und deine Karte einfach genial....und dann der Spruch dazu rundet das Ganze perfekt ab....

    Ich wünsche dir einen schönen Tag, ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Tina,

    die Karte ist echt Klasse geworden. Ich muss schmunzeln über den wilden Motorradfahrer. Hihihihi der ist doch wirklich ein ganz harmloser.......Tolle Karte. Bin begeistert. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... die, die am harmlosesten aussehen, haben es meißt faustdick hinter den Ohren, lach.

      Löschen
  3. Wow, ist das eine gelungene Karte. So richtig fetzig. Da passt einfach alles.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tina,
    deine Karte ist echt klasse geworden. Ich glaube aber auch,dass der arme Hippo recht harmlos ist.
    Liebe Grüße,Anka

    AntwortenLöschen
  5. die is ja cool!!! eine Tolle Idee mit dem Hintergrund in Silber...ich speicher mir diese Idee mal im Kopf ab das wäre was für meinen Schwager.
    LG, Kathrin

    AntwortenLöschen